Willkommen bei Al-Anon

Die Al-Anon Familiengruppen unterstützen all diejenigen, deren Leben jetzt oder in der Vergangenheit durch das Trinken eines anderen belastet worden ist.

Bei vielen Betroffenen sind tiefe Wunden entstanden, die auch dann bleiben können, wenn der Angehörige oder Freund nicht mehr trinkt, nicht mehr mit einem zusammenlebt oder schon verstorben ist. Alkoholismus ist eine Krankheit die nicht nur den Alkoholiker, sondern die ganze Familie schädigt.

Wir sind Teil einer internationalen Gemeinschaft mit ca. 450 Selbsthilfegruppen in Deutschland. Weltweit treffen sich Verwandte und Freunde von Alkoholikern, die durch die Anwendung des 12-Schritte-Programms und das Teilen ihrer Erfahrungen ihre gemeinsamen Probleme lösen. Al-Anon arbeitet lösungsorientiert und kann zur Verbesserung der Lebenssituation beitragen.

Als einzige weltweite Selbsthilfegemeinschaft für Angehörige von Alkoholikern ist Al-Anon vor über 70 Jahren in Amerika gegründet worden. Heute gibt es ca. 24.000 Gruppen in über 115 Ländern und darunter auch Alateen Gruppen für Jugendliche.

Der Name „Al-Anon Familiengruppen“ leitet sich ab von „Alcoholics Anonymous Family Groups“.

Dieses Video kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

 

Dieses Video kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Aus technischen Gründen können wir eine

ohne Drittanbietercookies nur in geringerer Qualität anbieten.